Halle: Nikolaus fährt mit der Parkeisenbahn, aus Du bist Halle

Auch in diesem Jahr unterbricht der #Peißnitzexpress in Halle (Saale) seine #Winterruhe, um dem #Nikolaus beim Verteilen süßer Kleinigkeiten zu helfen. Am dritten #Adventssonntag, 12. Dezember 2021, dreht Halles #Parkeisenbahn von 10 bis 16 Uhr zu jeder halben und vollen Stunde seine Runden über die Insel, beginnend am Bahnhof „#Peißnitzbrücke“.

Zittauer Schmalspurbahn startet nach Reparaturen wieder durch, aus Radio Lausitz

https://www.radiolausitz.de/beitrag/zittauer-schmalspurbahn-startet-nach-reparaturen-wieder-durch-706511/ Nach kurzer #Betriebsruhe schnauft die #Zittauer #Schmalspurbahn heute in die Nebensaison. Während der Pause wurden Gleise instandgesetzt, so z.B. auf dem Abschnitt #Bertsdorf – #Jonsdorf. Am 6. Dezember ist der #Nikolaus an Bord. Er hält für Kinder kleine Überraschungen parat.

VEREIN MUSS EINNAHMEAUSFÄLLE VERKRAFTEN Mansfelder Bergwerksbahn sagt Nikolausfahrten ab, aus mz.de

https://www.mz.de/mitteldeutschland/landkreis-mansfeld-suedharz/mansfelder-bergwerksbahn-sagt-nikolausfahrten-ab-3282433 Die Mitglieder der #Bergwerksbahn haben sich schweren Herzens entschieden, die geplanten #Nikolausfahrten wegen der aktuellen hohen Inzidenzzahlen im Landkreis abzusagen. Bereits im vergangenen Jahr konnten die Fahrten wegen der Pandemie nicht stattfinden.

Zum Nikolaus schnauft die Stumpfwaldbahn wieder, aus Rheinpfalz

https://www.rheinpfalz.de/lokal/gruenstadt_artikel,-zum-nikolaus-schnauft-die-stumpfwaldbahn-wieder-_arid,5282706.html Nachdem sie im vergangenen Jahr ausfallen mussten, lädt der Verein #Stumpfwaldbahn #Ramsen wieder zu #Nikolausfahrten ein. Da der Namenstag des Heiligen diesmal auf einen Montag fällt, schnaufen die #Schmalspurzüge am Wochenende davor durch den Forst.

Mit dem Nikolaus auf der Selketalbahn, aus Thüringer Allgemeine

https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/nordhausen/mit-dem-nikolaus-auf-der-selketalbahn-id233767163.html Ein #Sonderzug mit #Dampflok ist zwischen #Gernrode und #Harzgerode geplant. Vorausgesetzt: Es finden sich genügend Fahrgäste.

Öchsle: Abschlussfahrt mit Most und Zwiebelkuchen, aus Öchsle

#Ochsenhausen – Die #Öchsle #Museumsbahn steht vor den letzten Fahrten in dieser Saison. Trotz der Corona bedingten Einschränkungen sind Verein und Betreibergesellschaft sehr zufrieden mit dem Passagieraufkommen. Am Sonntag, 9. Oktober 2022, wird der reguläre Fahrplan abgeschlossen.

Selfkantbahn : Die Nikolauszüge bleiben dieses Jahr im Lokschuppen, aus Aachener Zeitung

https://www.aachener-zeitung.de/lokales/geilenkirchen/die-nikolauszuege-bleiben-dieses-jahr-im-lokschuppen_aid-54932439 KREIS #HEINSBERG Die #Selfkantbahn muss die #Nikolausfahrten in diesem Jahr absagen. Schon der Saisonstart hatte aufgrund der Corona-Problematik verschoben und viele Veranstaltungen abgesagt werden müssen. Nun hatten die Aktiven zumindest gehofft, die beliebten Nikolausfahrten unter Corona-Bedingungen durchführen zu können. „Diese Hoffnung hat sich nun leider zerschlagen, denn wegen der andauernden Corona-Pandemie und den damit … „Selfkantbahn : Die Nikolauszüge bleiben dieses Jahr im Lokschuppen, aus Aachener Zeitung“ weiterlesen

Absage wegen Corona-Vorgaben Keine Nikolausfahrten bei der Museumseisenbahn Bruchhausen-Vilsen, aus Kreiszeitung

https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/bruchhausen-vilsen-ort52437/museumseisenbahn-plant-nikolausfahrten-ab-advent-90104886.html Wegen der anhaltenden Vorgaben zur Einschränkung der Corona-Pandemie muss die #Museumseisenbahn #Bruchhausen-Vilsen die #Nikolausfahrten absagen. Update vom 1. Dezember 2020: Br.-Vilsen – Der Nikolaus war schon auf dem Weg nach Bruchhausen-Vilsen – im Gepäck viele Weihnachtsgeschenke voller Süßigkeiten für Kinder, die an den Adventswochenenden ein letztes Mal in diesem Jahr mit der Muselbahn fahren … „Absage wegen Corona-Vorgaben Keine Nikolausfahrten bei der Museumseisenbahn Bruchhausen-Vilsen, aus Kreiszeitung“ weiterlesen

Kleinbahn-Freunde feiern fünfjähriges Bestehen, doch Spenden sind rares Gut Auch “Wilde Erika” von Corona betroffen, aus Walsroder Zeitung

https://www.wz-net.de/lokales/auch-wilde-erika-von-corona-betroffen_10_111949738-21-.html Am 30. Oktober eröffnete die “#Wilde Erika” mit einer #Sonderzugfahrt vom Bahnhof #Altenboitzen über Altenboitzen Dorf und #Hollige West nach Hollige Bahnhof die #Streckenerweiterung. Zum fünfjährigen Bestehen der #Böhmetal-Kleinbahn war die #Streckeneröffnung ein krönender Anlass. Corona-bedingt und wegen des Regenwetters waren nur wenige Gäste der Einladung gefolgt. Sponsoren fallen aus Für November ist der … „Kleinbahn-Freunde feiern fünfjähriges Bestehen, doch Spenden sind rares Gut Auch “Wilde Erika” von Corona betroffen, aus Walsroder Zeitung“ weiterlesen

Grünkohlfahrten und Laternenfahrten zu St. Martin am 08. November 2020 abgesagt, aus Attendorner Geschichten

Grünkohlfahrten und Laternenfahrten zu St. Martin am 08. November 2020 abgesagt Aufgrund der neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, die die Bundesregierung und die Regierungen der Bundesländer beschlossen haben und die am 03.11.2020 in Kraft treten, haben die #Museumsbahner die #Grünkohlfahrten und die #Laternenfahrten zu #St. Martin am 08.11.2020 abgesagt. Weitere Informationen erhalten Sie im … „Grünkohlfahrten und Laternenfahrten zu St. Martin am 08. November 2020 abgesagt, aus Attendorner Geschichten“ weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.