Schweineschnäuzchen verlängert Besuch in Bad Doberan: Hier gibt es Karten für die Fahrten, aus Ostsee Zeitung

26.09.2023 https://www.ostsee-zeitung.de/lokales/rostock-lk/bad-doberan/schweineschnaeuzchen-verlaengert-besuch-beim-molli-in-bad-doberan-AJIEZXEHWRF6LOHXKKISPDXZR4.html Der #Triebwagen T1 der #Borkumer #Kleinbahn ist bereits seit fast einer Woche zwischen #Kühlungsborn und Bad #Doberan unterwegs. Fast 900 Karten wurden seitdem verkauft. Deshalb soll das #Schweineschnäuzchen nun etwas länger bleiben.

Molli: „Schweineschnäuzchen“ für rund zehn Tage zurück in MV, aus NDR

18.09.2023 https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Schweineschnaeuzchen-fuer-rund-zehn-Tage-zurueck-in-MV,tagderschiene102.html Bald ist er für kurze Zeit wieder auf Schienen in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs: Der #Borkumer #Triebwagen T1, das sogenannte „#Schweineschnäuzchen“. Schon zum „Tag der #Schiene“ wurde der #Schienenbus in #Wismar präsentiert. Der Borkumer Triebwagen T1 setzt seine Reise durch Mecklenburg-Vorpommern fort: Vom 21. September an fährt das sogenannte „Schweineschnäuzchen“ für rund zehn Tage im … „Molli: „Schweineschnäuzchen“ für rund zehn Tage zurück in MV, aus NDR“ weiterlesen

Von Magdeburgerforth nach Marienberg – Dampflok „Emma“ wird restauriert, aus Volksstimme

08.09.2023 https://www.volksstimme.de/lokal/burg/von-magdeburgerforth-nach-marienberg-dampflok-emma-wird-restauriert-3686661 In einer #Fachwerkstatt in Sachsen wird #Vereinslok „#Emma“ wieder flott gemacht. Einige Vereinsmitglieder machten sich kürzlich vor Ort ein Bild vom Fortgang der Arbeiten. #Magdeburgerforth – Ende August hat sich erneut eine Gruppe von Mitgliedern des Traditionsvereins #Kleinbahn aus Magdeburgerforth auf den Weg nach #Marienberg gemacht. Dort befindet sich eine Werkstatt der „Regionalverkehr Erzgebirge … „Von Magdeburgerforth nach Marienberg – Dampflok „Emma“ wird restauriert, aus Volksstimme“ weiterlesen

Tag der Schiene – Hinter den Kulissen der Selfkantbahn, aus Selfkantbahn

02.09.2023 Zum bundesweiten Tag der #Schiene am Samstag, den 16. September 2023, lädt die #Selfkantbahn alle Interessierten herzlich ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Von Gleisbau über #Werkstatt, dem #Betriebsdienst auf der #Lok oder im #Zug bis zum Catering – alles steht offen, um die Selfkantbahn hautnah zu erleben. Dabei haben Besucher die … „Tag der Schiene – Hinter den Kulissen der Selfkantbahn, aus Selfkantbahn“ weiterlesen

Feldbahn- und Industriemuseum Wiesloch öffnet seine Tore zum Tag des offenen Denkmals, aus Feldbahnmuseum

30.08.2023 Das Wieslocher #Feldbahn- und Industriemuseum nimmt auch 2023 wieder am Tag des #offenen Denkmals teil und öffnet am Sonntag, 10.09.2023 von 10 bis 17 Uhr seine Tore für alle interessierten Besucher. Unter dem Motto „Talent Monument“ zeigen sich am diesjährigen Tag des offenen Denkmals der Deutschen Stiftung #Denkmalschutz wieder Denkmalschätze und einmalige Zeugnisse der … „Feldbahn- und Industriemuseum Wiesloch öffnet seine Tore zum Tag des offenen Denkmals, aus Feldbahnmuseum“ weiterlesen

Triebwagen T1, Borkumer Schweineschnäuzchen zu Besuch bei Molli in Bad Doberan, aus SVZ

17.08.2023 https://www.svz.de/lokales/bad-doberan-kroepelin-kuehlungsborn/artikel/borkumer-triebwagen-t1-zu-besuch-bei-molli-in-bad-doberan-45316947 Der #Triebwagen T1 wird zehn Tage lang zwischen #Kühlungsborn West und Bad #Doberan unterwegs sein. Der Triebwagen T1 der #Borkumer Kleinbahn und #Dampfschiffahrtsgesellschaft kommt im Herbst von der Nordsee an die #Ostsee. Vom 21. September bis zum 1. Oktober wird der #Schienenbus im Netz der Firma Mecklenburgischen #Bäderbahn #Molli unterwegs sein. Möglich ist … „Triebwagen T1, Borkumer Schweineschnäuzchen zu Besuch bei Molli in Bad Doberan, aus SVZ“ weiterlesen

Schweizer Hersteller steht zu Zillertaler „Wasserstoffbahn“, aus Salzburger Nachrichten

30.06.2023 https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/schweizer-hersteller-steht-zu-zillertaler-wasserstoffbahn-141279580 In der Diskussion um das derzeit in Tirol heiß diskutierte #Zillertaler Projekt „#Wasserstoffbahn“ gibt es eine weitere kleine Wendung: Die für Wasserstoffgarnituren in Frage kommende Schweizer #Herstellerfirma #Stadler steht offenbar doch eindeutig hinter dem Projekt. „Wir waren immer der Überzeugung, dass der Wasserstoffzug für das Zillertal im Rahmen der #Wasserstoffmodellregion die richtige Lösung … „Schweizer Hersteller steht zu Zillertaler „Wasserstoffbahn“, aus Salzburger Nachrichten“ weiterlesen

Zeitkapsel Museumsbahn, Der Deutsche Eisenbahn-Verein lädt wieder ein zu einer Reise in vergangene Zeiten, aus Weser Kurier

22.06.2023 https://www.weser-kurier.de/landkreis-diepholz/flecken-bruchhausen-vilsen/bruchhausen-vilsen-kleinbahn-im-wirtschaftswunder-am-1-und-2-juli-doc7qm19wkprll1d8j9peaf Bruchhausen-Vilsen. Es gehört zu den festen Terminen im Kalender des #Deutschen Eisenbahn-Vereins: das #Erlebniswochenende „Die #Kleinbahn im #Wirtschaftswunder“. Am ersten Juliwochenende, 1. und 2. Juli, wird die historische Kleinbahn zwischen #Bruchhausen-Vilsen und #Asendorf wieder zur Zeitreisekapsel – mit vielen Extras.

Landkreis Bad Kreuznach, Glücksorte: Warum nicht nur Eisenbahnfans Feldbahn fahren, aus Allgemeine Zeitung

04.06.2023 https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/kreis-bad-kreuznach/landkreis-bad-kreuznach/gluecksorte-warum-nicht-nur-eisenbahnfans-feldbahn-fahren-2575210 Das #Feldbahnmuseum in #Guldental ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die Fahrt auf #Schienen samt Blick in die friedliche Landschaft am Lindelgrund hat treue Fans von weit weg. Bad #Kreuznach. Es ruckelt ein bisschen, als sich der #Zug mit den roten Bänken langsam in Bewegung setzt. Schon bald hat die #Diesellok, die Alexander Herdegen steuert, … „Landkreis Bad Kreuznach, Glücksorte: Warum nicht nur Eisenbahnfans Feldbahn fahren, aus Allgemeine Zeitung“ weiterlesen

Türen des Lokschuppens standen offen: Seltene Einblicke in Schönheide, AKTION Museumsbahn hat eingeladen, aus Blick.de

08.05.2023 https://www.blick.de/erzgebirge/museumsbahn-schoenheide-hat-eingeladen-artikel12857534 Technisch Interessierte sind beim Tag des offenen Lokschuppens, den es jetzt bei der #Museumsbahn #Schönheide gegeben hat, voll auf ihre Kosten gekommen, denn es sind eher seltene Einblicke in die #Werkstatt möglich gewesen und es ist ein echtes Stück #Dampfloktechnik verständlich erklärt worden. In den vergangenen Jahren hat man unter anderem die #Saugluftbremse und die … „Türen des Lokschuppens standen offen: Seltene Einblicke in Schönheide, AKTION Museumsbahn hat eingeladen, aus Blick.de“ weiterlesen