Harz: BEI HOHER WALDBRANDGEFAHR, Nach Waldbrand: Künftig weniger Dampfloks auf dem Brocken, aus mdr

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/magdeburg/harz/schierke-waldbrand-gefahr-dampfloks-brocken-102.html Der #Waldbrand bei #Schierke im Harz hat Konsequenzen: Wenn die #Waldbrandgefahr hoch ist, sollen künftig keine #Dampfloks mehr auf den #Brockengipfel fahren. Das ist das Ergebnis eines #Krisengipfels am Montag.

Cranzahl: STRECKENJUBILÄEN, Erzgebirge feiert am Wochenende seine Eisenbahnen, aus mdr

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/chemnitz/annaberg-aue-schwarzenberg/erzgebirge-streckenjubilaeum-fichtelbergbahn-erzgebirgsbahn-cranzahl-100.html Im #Erzgebirge kommen #Bahnfans am Wochenende auf ihre Kosten. Es stehen gleich mehrere #Jubiläen an. Gefeiert wird #grenzüberschreitend. #Sonderzüge und #Gastloks sind unterwegs. Die Veranstalter versprechen ein Fest für die ganze Familie. Die Sächsische #Dampfeisenbahngesellschaft (#SDG) und die DB-Regionaltochter #Erzgebirgsbahn (#EGB) laden von Freitag bis Sonntag zum großen „#Eisenbahn-Sommer“ an mehreren Bahnhöfen im Erzgebirge ein. Hauptsächlich … „Cranzahl: STRECKENJUBILÄEN, Erzgebirge feiert am Wochenende seine Eisenbahnen, aus mdr“ weiterlesen

PIONIEREISENBAHN DAMALS UND HEUTE, Wenn bei der Bahn die Post abgeht, aus mdr

https://www.mdr.de/geschichte/ddr/alltag/erziehung-bildung/pioniereisenbahn-kinder-eisenbahn-schmalspurbahn-100.html #Pioniereisenbahnen – das war #Nachwuchsförderung im besten Sinne. Denn Pioniere waren nicht nur die Fahrgäste, sie führten auch die #Lok und knipsten die #Fahrkarten. Die Idee kam aus der Sowjetunion, wo es allein 52 solcher #Kindereisenbahnen gab. „Von der Sowjetunion lernen, heißt siegen lernen“ war das ausgewiesene Motto der „Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft (#DSF)“ … „PIONIEREISENBAHN DAMALS UND HEUTE, Wenn bei der Bahn die Post abgeht, aus mdr“ weiterlesen

Historischer Güterzug auf geheimer Fahrt, Für Eisenbahnfans hat die Zittauer Schmalspurbahn einen dampfbespannten historischen Güterzug als Fotozug auf die Reise geschickt., aus Sächsische

https://www.saechsische.de/zittau/lokales/historischer-gueterzug-auf-geheimer-fahrt-5736136.html Bei vielen Hobbys gibt es noch ganz besondere Nischen. So gibt es unter den Liebhabern von #Dampfloks und historischen #Eisenbahnen noch solche, die speziell auf #dampfbespannte historische #Güterzüge stehen. So ein Schmankerl konnte die Zittauer #Schmalspurbahn jetzt Fans bieten. Zur 16. „Historik #Mobil“ vom 5. bis 7. August ist die Lokomotive „#IK No. 54“ … „Historischer Güterzug auf geheimer Fahrt, Für Eisenbahnfans hat die Zittauer Schmalspurbahn einen dampfbespannten historischen Güterzug als Fotozug auf die Reise geschickt., aus Sächsische“ weiterlesen

ENERGIEKRISE: GEHT DEN BIMMELBAHNEN IN SACHSEN BALD DIE KOHLE AUS?, aus Tag24

https://www.tag24.de/nachrichten/regionales/sachsen/energiekrise-geht-den-bimmelbahnen-in-sachsen-bald-die-kohle-aus-2516135 #Oberwiesenthal – Gegenwärtig beziehen unsere #Schmalspurbahnen Steinkohle aus dem polnischen Oberschlesien. Doch Polen plant, als Reaktion auf den Ukraine-Krieg, sämtliche Energie-Importe aus Russland zu stoppen und seine eigenen Kohle-Exporte auszusetzen. Nun bangen Sachsens #Bimmelbahnen, dass ihnen die Kohle ausgehen könnte.

Zittau: Zittauer Schmalspurbahn vor dem Normalbetrieb, aus alles-lausitz.de

https://www.alles-lausitz.de/zittauer-schmalspurbahn-vor-dem-normalbetrieb.html Während der #Baumaßnahmen an der #Mandaubrücke in #Zittau war der #Lokschuppen #Bertsdorf nach 68 Jahren vorübergehend #Lokeinsatzstelle. Foto: Marion England Zittau/Bertsdorf. Am 30. Juni ist der letzte Tag, an dem die Zittauer Schmalspurbahn, bedingt durch Bauarbeiten an der Mandaubrücke, ihren sogenannten #Inselbetrieb fährt. Ab 1. Juli beginnen und enden die Züge wieder wie gewohnt am … „Zittau: Zittauer Schmalspurbahn vor dem Normalbetrieb, aus alles-lausitz.de“ weiterlesen

Wernigerode: Erstes „Roll In“: Neue Dampflokwerkstatt der Harzer Schmalspurbahnen offiziell in Betrieb genommen, Die Öffnung für den touristischen Besucherverkehr soll im nächsten Frühjahr erfolgen, aus HSB

#Wernigerode – Mit dem „Roll In“ der ersten #Dampflokomotive eröffnete die Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) heute in Wernigerode offiziell ihre neue #Dampflokwerkstatt. In Anwesenheit von Sven Schulze, Minister für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt ging damit nach rund drei Jahren Bauzeit das bislang größte Bauprojekt in der über 30-jährigen Firmengeschichte der HSB … „Wernigerode: Erstes „Roll In“: Neue Dampflokwerkstatt der Harzer Schmalspurbahnen offiziell in Betrieb genommen, Die Öffnung für den touristischen Besucherverkehr soll im nächsten Frühjahr erfolgen, aus HSB“ weiterlesen

Harz: Beliebte Attraktion bringt sich in Stellung – Comeback nach über 20 Jahren!, aus news38

https://www.news38.de/harz/article234982111/Harz-Harzer-Schmalspurbahn-Dampflok.html #Hasselfelde. Eine beliebte Attraktion aus dem Harz ist bald wieder im Einsatz! In Hasselfelde im Harz erblickt eine seit über 20 Jahren ruhende Attraktion wieder das Tageslicht. Hier erfährst du, wovon die Rede ist!

Pressemitteilung der Harzer Schmalspurbahnen Rückblick auf das vergangene Jahr und Ausblick auf 2022, aus HSB

2021 – Das zweite Coronajahr für die Harzer #SchmalspurbahnenErneut Fahrgast- und Umsatzrückgänge, aber verhalten optimistischer Blick auf das laufende JahrWernigerode – Nach den coronabedingten Fahrgast- und Umsatzrückgängen im Jahre 2020 wirkte sich die Pandemie auch im vergangenen Jahr auf die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) aus. Vor dem Hintergrund verstärkter Lockdown-Maßnahmen kam der Zugverkehr im ersten … „Pressemitteilung der Harzer Schmalspurbahnen Rückblick auf das vergangene Jahr und Ausblick auf 2022, aus HSB“ weiterlesen

Schmalspurbahn düst mit Volldampf in die Zukunft, aus Radio Dresden

https://www.radiodresden.de/beitrag/schmalspurbahn-duest-mit-volldampf-in-die-zukunft-717778/ Der Betrieb der #Schmalspurbahnen bei uns in der Region ist bis 2037 #gesichert. Einen entsprechenden #Verkehrsvertrag hat die Sächsische #Dampfeisenbahngesellschaft am Montag mit dem #Verkehrsverbund Oberelbe und dem Verkehrsverbund Mittelsachsen unterzeichnet. Der #Freistaat steuert jährlich sieben Millionen Euro bei.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.